reflections

Hallo zusammen,

 so in ein paar Stunden ist es soweit, dann ist dieses beschissenen Jahr endlich vorbei. Besonders viel abgenommen hab ich ja nicht aber nun kann ich es auch nicht meht ändern.

Irgendwie bin ich ziemlich durch mit den Nerven. Alles läuft irgendwie schief. Eigentlich sollte ich ziemlich Glücklich sein. Ich werde nämlich nächstes Jahr heiraten, aber irgendwie sagt eine innere Stimme STOP!!!!  Und wie soll ich es schaffen bin ende April 20 kg abzuspecken.

Naja zum Jaheswechsel hab ich immerhin nach 10 Tagen kampf die 94 hinter mir gelassen. Aktuell 93,8 kg. Und das werde ich mir dann heute bestimmt wieer anfuttern. Naja Nächstes Jahr werde ich voll ducrhstarten. Wünsche Euch allen einen schönen wechsel.

 

 

31.12.08 11:43

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Jade / Website (3.1.09 13:15)
Ich wünsch Dir ein Frohes Neues Jahr!
Eine Hochzeit ist doch eigentlich DIE Motivation überhaupt, oder?? Es müssen ja nicht direkt 20 kg in 4 Monaten sein, aber es wäre doch ein tolles Gefühl, das Kleid aussuchen zu gehen und feststellen zu "müssen", dass man ne Nummer kleiner braucht... =)

LG, Jade


Amanda (4.1.09 22:49)
Hey..
ich hoffe für dich, dass das neue Jahr besser wird.
Du schaffst das schon!
lg Mandy <3

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung